SDW-Kelkheim.de

sdw_4_ssdw_1_ssdw_3_s

Lange Zeit war die registrierte Domain der Schutzgemeinschaft deutscher Wald in Kelkheim unbenutzt bzw. gesperrt. Doch nach einem erneutem Anlauf mit mir als „Projektleiter“, konnte endlich eine neue Webpräsenz für den Ortsverband geschaffen werden. Nun heißt es Inhalte einfügen!

Das Design wurde von der Waldjugend Kelkheim übernommen und ist nun als Corporate Design deklariert. Die beiden Vereine arbeiten im Bereich des Naturschutzes eng zusammen, somit verbinden sie sich in einem weiteren Punkt – Wiedererkennungswert!

Arbeitsstunden (insgesamt): ca. 9,5

Techniken: PHP, HTML5, CSS3, Javascript/JQuery/Ajax

CMS: Contao CMS 3.x LTS

splashscreen

Let’s go „Jump & Run“ – CoinRunners

Es ist schwer, sich bei dem Thema „Objektorientierte Programmierung“ im Leistungskurs für ein geeignetes und umsetzbares Ziel für ein eigenes Projekt zu entscheiden. Eine Woche habe ich vergeudet, um mich zwischen 2D und einfacher GUI und letztendlich für ein einfaches Jump ’n‘ Run Spiel (also 2D) zu entscheiden.

Das Spiel basiert auf Java und läuft in einem 800*480 Pixel – Frame bei 60 fps ab. Diverse Javadocs, sowie Erläuterungen im Internet kamen meiner Arbeitszeit und somit dem voranschreiten des Spiels zugute. Ein Danke gilt der bekannten Suchmaschine mit zwei „O“s! Nach weniger Einarbeitszeit in die 2D Programmierung konnte ich meine Version eines Jump & Run’s umsetzen. Die Grafiken bestehen teils aus eigener Arbeit, sowie aus Internetquellen.

Die gesamte GUI wird per Tastatur mit den entsprechenden Buchstaben gesteuert. Der Spieler kann springen und Münzen sammeln. Ziel des Spiels ist natürlich so weit wie möglich zu rennen. Wer’s gern etwas schneller hat kann sich ab 20 Münzen ein Easy Jetpack, sowie ab 120 Münzen ein Extreme Jetpack aktivieren. Nach Ablauf des jeweiligen Jetpacks oder nach manueller Deaktivierung kann wieder auf dem Boden gelaufen werden. Das Spiel ist vorbei, sobald der Spieler gegen eine Mauer rennt.

Verfügbar ist das Spiel für den Desktop (vorausgesetzt Java ist aktiviert), sowie in einer Beta ohne Jetpack-Erweiterung für Android-Smartphones verfügbar!

CoinRunners.apk (Android-Geräte)

CoinRunners.jar (Desktop-Geräte)

Betreuer Zone

Ferienspiele 2014

Das erste Mal mit im Team durfte ich als Hospitant mitarbeiten und helfen die Logistik für die Kinder der Kinderstadt 2014 aufrecht zu erhalten.
Zusammen mit 4 anderen Betreuern und einem weiteren Hospitant habe ich den Betrieb „Medien“ geleitet. Hier durften die Kinder Presseartikel, Interviews und Beiträge für den Film, der am Ende der 2 Wochen veröffentlicht werden sollte, erstellen bzw. schneiden. Es waren zwei mega spannende Wochen meiner Ferienzeit!

Kreisblatt – „Knuddelpausen müssen mal sein“

Schwimmer vor!

Cold Water Challenge der DLRG Kelkheim 2014

So spontan, wie die DLRG Kelkheim zu einer Cold Water Challenge in Videoform eingeladen wurde, so motiviert waren wir auch. Nach kurzer Debatte stand für uns fest, dass wir es nicht auf das Grillen bei uns beruhen lassen, sondern bieten werden, was von uns verlangt wurde. Hier das Ergebnis einer spontanen Aktion der Rettungsschwimmer DLRG OG Kelkheim.

Großer Preis von Europa

Balleröffnung Großer Preis von Europa – Bad Homburg

Ich bin begeisterter Tänzer, deshalb tanze ich seit kurzem auch in der Formations-Showtanzgruppe der Tanzschule Taeschner in Hofheim. Wir wurden eingeladen einen Ball in Bad Homburg mit 7 weiteren Tanzschulen zu eröffnen. Teilgenommen haben insgesamt 52 jugendliche Tanzpaare. An diesem Abend konnte man weitaus mehr  als nur gute Tänzer und Tänzerinnen auf dem Parkett bewundern. Selbst die amtierenden Weltmeister in Latein und Standard waren mit von der Partie.

Catching Objects

Fotosession München 2014

Über Ostern ging es für vier Tage in die Millionenstadt München. Nach langen Märschen durch die Innenstadt, vorbei an Sehenswürdigkeiten bei bestem Wetter, konnte ich mich über meine Ausbeute an Bildern hermachen und diese begutachten. Hier ein paar Eindrücke der Tage.

 

Videobearbeitung mit Produkttest vereint

Mein Interesse an Mediengestaltung und ein Amazon-Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Intel brachte mich dazu, dieses Video zu erstellen.

Das Ganze habe ich gemacht, um an einem Videowettbewerb teilzunehmen, den Amazon vergangenes Jahr ausschrieb. Das Ziel, den besten Film über die Nutzung, das Unboxing o.ä., von einem „neu gekauften“ Laptop, Tablet oder PC zu kreieren. Da wir in der Familie eine fleißige freiwillige Produkttesterin haben und wir kürzlich ein Ulrabook zum Testen hatten, begann ich sofort mit der Umsetzung eines „Drehbuches“, das ich mir vorher spontan zusammengebastelt hatte.